Medium m scobel

scobel

scobel will vielfältigsten Themen ihren Raum, ihr Format geben. Inhaltlich meist interdisziplinär und formal aus unterschiedlichen Perspektiven werden Themen abgeklopft, neue Informationen geboten und Meinungen hinterfragt.

Quellen

3sat.de/scobel/podcast/scobel_feed.xml
01 1530
Podfilter ist im Archiv-Mode: Podfilter wurde 2013 gestartet um Podcasts besser zu entdecken. Zu dieser Zeit gab es nur wenige gute Podcastverzeichnisse und Empfehlungen waren er manuell.
Mittlerweile sieht das ganze schon anders aus, und das Thema bedarf mehr als nur ein mittelmäßig gepflegtes Projekt. Empfehlung z.B.:https://fyyd.de/
Von 25.05.2018 an wird Podfilter deshalb im Read-Only-Modus betrieben: Ein Nutzerlogin und Neu-Anlegen von Podcasts ist nicht mehr möglich, alle existierenden Links, Feeds etc. bleiben aber noch für mindestens 1 Jahr erhalten.

Quelle: http://www.3sat.de/scobel/podcast/scobel_feed.xml

Abschaffung des Todes - Kampf gegen das Alter

ganze Sendung vom 07.06.2018: Wird es sich jeder leisten können, über 100 zu werden? Wird es Verteilungskämpfe geben, wenn sieben Generationen gleichzeitig leben? Gert Scobel diskutiert mit seinen ...

Abschaffung des Todes - Kampf gegen das Alter (nur Audio)

ganze Sendung vom 07.06.2018: Wird es sich jeder leisten können, über 100 zu werden? Wird es Verteilungskämpfe geben, wenn sieben Generationen gleichzeitig leben? Gert Scobel diskutiert mit seinen ...

Das Leben lange genießen

Bericht vom 07.06.2018: Studien zufolge bekommen Senioren, die in einem guten sozialen Umfeld leben, weniger Herzinfarkte, erkranken seltener an Demenz und haben ein besseres Immunsystem.

Das Leben lange genießen (nur Audio)

Bericht vom 07.06.2018: Studien zufolge bekommen Senioren, die in einem guten sozialen Umfeld leben, weniger Herzinfarkte, erkranken seltener an Demenz und haben ein besseres Immunsystem.

Das Leben lange genießen

Bericht vom 07.06.2018: Studien zufolge bekommen Senioren, die in einem guten sozialen Umfeld leben, weniger Herzinfarkte, erkranken seltener an Demenz und haben ein besseres Immunsystem.

Das Leben lange genießen (nur Audio)

Bericht vom 07.06.2018: Studien zufolge bekommen Senioren, die in einem guten sozialen Umfeld leben, weniger Herzinfarkte, erkranken seltener an Demenz und haben ein besseres Immunsystem.

Buchtipp: "Morgen werden wir 100"

Tipp vom 07.06.2018: Es gibt viel zu bedenken, um das Geschenk, länger zu leben wirklich nutzen zu können. Das Buch von Lynda Gratton gibt umfassende und klare Antworten. Eine Muss-Lektüre. Abslol...

Buchtipp: "Morgen werden wir 100" (nur Audio)

Tipp vom 07.06.2018: Es gibt viel zu bedenken, um das Geschenk, länger zu leben wirklich nutzen zu können. Das Buch von Lynda Gratton gibt umfassende und klare Antworten. Eine Muss-Lektüre. Abslol...

Alte Menschen sind eine attraktive Zielgruppe

Bericht vom 07.06.2018: Industrie und Werbung haben sich auf konsumfreudige Senioren eingestellt. Noch nie waren die Angebote so vielfältig: Nahrungsergänzungsmittel, Eiweißprodukte oder angepasste...

Alte Menschen sind eine attraktive Zielgruppe (nur Audio)

Bericht vom 07.06.2018: Industrie und Werbung haben sich auf konsumfreudige Senioren eingestellt. Noch nie waren die Angebote so vielfältig: Nahrungsergänzungsmittel, Eiweißprodukte oder angepasste...

Alte Menschen sind eine attraktive Zielgruppe

Bericht vom 07.06.2018: Industrie und Werbung haben sich auf konsumfreudige Senioren eingestellt. Noch nie waren die Angebote so vielfältig: Nahrungsergänzungsmittel, Eiweißprodukte oder angepasste...

Alte Menschen sind eine attraktive Zielgruppe (nur Audio)

Bericht vom 07.06.2018: Industrie und Werbung haben sich auf konsumfreudige Senioren eingestellt. Noch nie waren die Angebote so vielfältig: Nahrungsergänzungsmittel, Eiweißprodukte oder angepasste...

Warum wollen wir alt werden?

Bericht vom 07.06.2018: Wenn ältere Menschen jung bleiben wollen, indem sie den Lebensstil der jungen Generation kopieren - oder mit operativen Mitteln ihre Falten beseitigen, ignorieren sie die R...

Warum wollen wir alt werden? (nur Audio)

Bericht vom 07.06.2018: Wenn ältere Menschen jung bleiben wollen, indem sie den Lebensstil der jungen Generation kopieren - oder mit operativen Mitteln ihre Falten beseitigen, ignorieren sie die R...

Warum wollen wir alt werden?

Bericht vom 07.06.2018: Wenn ältere Menschen jung bleiben wollen, indem sie den Lebensstil der jungen Generation kopieren - oder mit operativen Mitteln ihre Falten beseitigen, ignorieren sie die R...

Warum wollen wir alt werden? (nur Audio)

Bericht vom 07.06.2018: Wenn ältere Menschen jung bleiben wollen, indem sie den Lebensstil der jungen Generation kopieren - oder mit operativen Mitteln ihre Falten beseitigen, ignorieren sie die R...

Glück, Zufriedenheit und viele Lebensjahre

Bericht vom 07.06.2018: Der Mensch wollte schon immer gerne alt werden. Doch neben den körperlichen Gebrechen macht und oftmals die jüngere Generation einen Strich durch die Rechnung. Sie empfindet...

Glück, Zufriedenheit und viele Lebensjahre (nur Audio)

Bericht vom 07.06.2018: Der Mensch wollte schon immer gerne alt werden. Doch neben den körperlichen Gebrechen macht und oftmals die jüngere Generation einen Strich durch die Rechnung. Sie empfindet...

Glück, Zufriedenheit und viele Lebensjahre

Bericht vom 07.06.2018: Der Mensch wollte schon immer gerne alt werden. Doch neben den körperlichen Gebrechen macht und oftmals die jüngere Generation einen Strich durch die Rechnung. Sie empfindet...

Glück, Zufriedenheit und viele Lebensjahre (nur Audio)

Bericht vom 07.06.2018: Der Mensch wollte schon immer gerne alt werden. Doch neben den körperlichen Gebrechen macht und oftmals die jüngere Generation einen Strich durch die Rechnung. Sie empfindet...

Buchtipp: "Die Eroberung der Zeit"

Tipp vom 07.06.2018: Wäre ein viel längeres Leben ein Gewinn? Welche moralischen Probleme ergeben sich, wenn das Geheimnis des Alterns gelüftet ist? Diesen Fragen geht Sebastian Knell in seinem s...

Buchtipp: "Die Eroberung der Zeit" (nur Audio)

Tipp vom 07.06.2018: Wäre ein viel längeres Leben ein Gewinn? Welche moralischen Probleme ergeben sich, wenn das Geheimnis des Alterns gelüftet ist? Diesen Fragen geht Sebastian Knell in seinem s...

Ethik der Algorithmen

ganze Sendung vom 24.05.2018: Unser Leben wird immer mehr von Computern bestimmt. Nach welchen Regeln handeln die Algorithmen - nach unseren oder nach ihren eigenen? Gert Scobel diskutiert mit sein...

Wir leiden an einem Technikaberglauben

Bericht vom 24.05.2018: "The Next Rembrandt" ist ein vom Computer generiertes Gemälde im Stil Rembrandts, das als kreative Leistung der künstlichen Intelligenz gefeiert wurde.

Kapitalinteressen und Technologieträume

Bericht vom 24.05.2018: Wir können unsere Zukunft nicht vorhersehen. Aber wir brauchen Visionen, um mit dieser ungewissen Zukunft umzugehen. Diese Visionen müssen nicht stimmen, sie müssen in der G...

Selbstlernende Algorithmen

Bericht vom 24.05.2018: Maschinen können viel mehr Daten verarbeiten, als der Mensch und schneller daraus Muster und Modelle ableiten, sowie exaktere Berechnungen und Prognosen stellen.

Den Feind ohne Risiko erledigen

Bericht vom 24.05.2018: Technisch ist vieles aber nicht alles, was Sie in diesem Film sehen, machbar. Dennoch: Sehen sie die erschreckenden Zukunftsträume einiger Silicon Valley Geldgeber.

Buchtipp: "Angriff der Algorithmen"

Tipp vom 24.05.2018: Cathy O`Neil macht eine fatale Denkweise sichtbar, die hinter vielen Krisen steckt - Krisen, die durch Mathematisierung und die Anwendung von Algorithmen verstärkt, statt gemin...

Buchtipp: "Angriff der Algorithmen" (nur Audio)

Tipp vom 24.05.2018: Cathy O`Neil macht eine fatale Denkweise sichtbar, die hinter vielen Krisen steckt - Krisen, die durch Mathematisierung und die Anwendung von Algorithmen verstärkt, statt gemin...

Neue Prognose-Horizonte dank Big Data

Bericht vom 24.05.2018: Wie verlässlich sind die Statistiken und die sogenannten wissenschaftlichen Fakten? Denn: Auch wenn es Unmengen von Daten gibt, bilden sie nicht notwendigerweise die Wirkli...

Neue Prognose-Horizonte dank Big Data (nur Audio)

Bericht vom 24.05.2018: Wie verlässlich sind die Statistiken und die sogenannten wissenschaftlichen Fakten? Denn: Auch wenn es Unmengen von Daten gibt, bilden sie nicht notwendigerweise die Wirkli...

Neue Prognose-Horizonte dank Big Data

Bericht vom 24.05.2018: Wie verlässlich sind die Statistiken und die sogenannten wissenschaftlichen Fakten? Denn: Auch wenn es Unmengen von Daten gibt, bilden sie nicht notwendigerweise die Wirkli...

Neue Prognose-Horizonte dank Big Data (nur Audio)

Bericht vom 24.05.2018: Wie verlässlich sind die Statistiken und die sogenannten wissenschaftlichen Fakten? Denn: Auch wenn es Unmengen von Daten gibt, bilden sie nicht notwendigerweise die Wirkli...

Neue Prognose-Horizonte dank Big Data

Bericht vom 24.05.2018: Wie verlässlich sind die Statistiken und die sogenannten wissenschaftlichen Fakten? Denn: Auch wenn es Unmengen von Daten gibt, bilden sie nicht notwendigerweise die Wirkli...

Neue Prognose-Horizonte dank Big Data (nur Audio)

Bericht vom 24.05.2018: Wie verlässlich sind die Statistiken und die sogenannten wissenschaftlichen Fakten? Denn: Auch wenn es Unmengen von Daten gibt, bilden sie nicht notwendigerweise die Wirkli...

Buchtipp: "Das Ende der Demokratie"

Tipp vom 24.05.2018: Wird die künstliche Intelligenz Wirtschaft und Alltag in Zukunft dominieren? Werden intelligente Maschinen Politik machen? Yvonne Hofstetter sieht deutliche Anzeichen für diese...

Buchtipp: "Das Ende der Demokratie" (nur Audio)

Tipp vom 24.05.2018: Wird die künstliche Intelligenz Wirtschaft und Alltag in Zukunft dominieren? Werden intelligente Maschinen Politik machen? Yvonne Hofstetter sieht deutliche Anzeichen für diese...

Buchtipp: "Das Ende der Demokratie"

Tipp vom 24.05.2018: Wird die künstliche Intelligenz Wirtschaft und Alltag in Zukunft dominieren? Werden intelligente Maschinen Politik machen? Yvonne Hofstetter sieht deutliche Anzeichen für diese...

Buchtipp: "Das Ende der Demokratie" (nur Audio)

Tipp vom 24.05.2018: Wird die künstliche Intelligenz Wirtschaft und Alltag in Zukunft dominieren? Werden intelligente Maschinen Politik machen? Yvonne Hofstetter sieht deutliche Anzeichen für diese...

Buchtipp: "Das Ende der Demokratie"

Tipp vom 24.05.2018: Wird die künstliche Intelligenz Wirtschaft und Alltag in Zukunft dominieren? Werden intelligente Maschinen Politik machen? Yvonne Hofstetter sieht deutliche Anzeichen für diese...

Buchtipp: "Das Ende der Demokratie" (nur Audio)

Tipp vom 24.05.2018: Wird die künstliche Intelligenz Wirtschaft und Alltag in Zukunft dominieren? Werden intelligente Maschinen Politik machen? Yvonne Hofstetter sieht deutliche Anzeichen für diese...

Interview: Ein technokratischer Albtraum

Interview vom 24.05.2018: Vergessen wir den Menschen hinter der Technik? Muss Technologie neu gedacht werden? Wir haben die Technikphilosophin Jutta Weber befragt.

Kapitalinteressen und Technologieträume

Bericht vom 24.05.2018: Wir können unsere Zukunft nicht vorhersehen. Aber wir brauchen Visionen, um mit dieser ungewissen Zukunft umzugehen. Diese Visionen müssen nicht stimmen, sie müssen in der G...

Selbstsabotage

ganze Sendung vom 17.05.2018: Wir wissen durchaus, was gut für uns ist - für unsere Gesundheit, die Umwelt und die Gesellschaft - dennoch handeln wir nicht danach. Warum? Gert Scobel diskutiert m...

Wir sind keine Opfer der Umstände

Bericht vom 17.05.2018: Unsere eingespieltes Verhalten lenkt Entscheidungen in ganz bestimmte Richtungen. Und so erzielen wir immer wieder ähnliche Ergebnisse, die wir als unser "Schicksal" begrei...

Der Saboteur in uns

Bericht vom 17.05.2018: Für den Evolutionsbiologen Manfred Milinski ist der Mensch ein hoffnungsloser Fall - und aufgrund seiner genetischen Programmierung fatalerweise nur auf seinen eigenen Vort...

Wir hängen fest in Jammerschleifen

Bericht vom 17.05.2018: Denkmuster prägen unseren Alltag. Sie progammieren unser Unterbewussein, prägen unsere Erwartungen und Handlungen. Doch Vorsicht: Denkfallen lauern überall.

Wir hängen fest in Jammerschleifen

Bericht vom 17.05.2018: Denkmuster prägen unseren Alltag. Sie progammieren unser Unterbewussein, prägen unsere Erwartungen und Handlungen. Doch Vorsicht: Denkfallen lauern überall.

Wir hängen fest in Jammerschleifen

Bericht vom 17.05.2018: Denkmuster prägen unseren Alltag. Sie progammieren unser Unterbewussein, prägen unsere Erwartungen und Handlungen. Doch Vorsicht: Denkfallen lauern überall.

Wir reagieren erst, wenn die Katastrophe da ist

Bericht vom 17.05.2018: Wir leben in Gesellschaften die unvernünftiges Handeln belohnen. Wir sind nicht die erste Kultur die Selbstsabotage betreibt, aber wir sind die erste, die es weiß.

Die Konsequenzen unseres Handelns

Bericht vom 17.05.2018: Mit vielen seiner Verhaltensweisen schadet sich der Mensch nachweislich selbst. Wenn diese Selbstsabotage nicht aus purer Dummheit geschieht: hat sie dann vielleicht einen g...

Niemand kann sagen, er hätte es nicht gewusst

Bericht vom 17.05.2018: Wir sind zu dick, bewegen uns zu wenig. Wir wissen von Armut, mangelnder Bildung und wir zerstören die Umwelt. Die Fakten liegen auf dem Tisch. Und doch ändern wie nichts.

Der Optimierungswahn grassiert

Bericht vom 17.05.2018: Der Wunsch nach dem perfekten Leben ist für viele zum Credo geworden. Nie war der Druck, gut und vor allem jung auszusehen, größer als heute. Ist der Drang nach Selbstverbe...

Quantifiy Self - Jede Minute zählt

Bericht vom 17.05.2018: Wer trendy sein will, muss den Tag nutzen: 24 Stunden, sieben Tage die Woche. Alles aus sich rausholen - dokumentieren mit Fitnesstracker, Smartwatch oder per App. Doch wo b...

Interview: Kollektiv-vernünftiges Handeln unwahrscheinlich

Interview vom 17.05.2018: Der Evolutionsbiologe arbeitet am Max-Planck-Institut in Plön. Er sagt: "Ob wir wollen oder nicht, ererbte Verhaltensprogramme aus der Steinzeit beherrschen uns... wir kön...

Interview: Kollektiv-vernünftiges Handeln unwahrscheinlich (nur Audio)

Interview vom 17.05.2018: Der Evolutionsbiologe arbeitet am Max-Planck-Institut in Plön. Er sagt: "Ob wir wollen oder nicht, ererbte Verhaltensprogramme aus der Steinzeit beherrschen uns... wir kön...

Die Konsequenzen unseres Handelns

Bericht vom 17.05.2018: Mit vielen seiner Verhaltensweisen schadet sich der Mensch nachweislich selbst. Wenn diese Selbstsabotage nicht aus purer Dummheit geschieht: hat sie dann vielleicht einen g...

Die Konsequenzen unseres Handelns (nur Audio)

Bericht vom 17.05.2018: Mit vielen seiner Verhaltensweisen schadet sich der Mensch nachweislich selbst. Wenn diese Selbstsabotage nicht aus purer Dummheit geschieht: hat sie dann vielleicht einen g...

Die Konsequenzen unseres Handelns

Bericht vom 17.05.2018: Mit vielen seiner Verhaltensweisen schadet sich der Mensch nachweislich selbst. Wenn diese Selbstsabotage nicht aus purer Dummheit geschieht: hat sie dann vielleicht einen g...

Die Konsequenzen unseres Handelns (nur Audio)

Bericht vom 17.05.2018: Mit vielen seiner Verhaltensweisen schadet sich der Mensch nachweislich selbst. Wenn diese Selbstsabotage nicht aus purer Dummheit geschieht: hat sie dann vielleicht einen g...

Die Konsequenzen unseres Handelns

Bericht vom 17.05.2018: Mit vielen seiner Verhaltensweisen schadet sich der Mensch nachweislich selbst. Wenn diese Selbstsabotage nicht aus purer Dummheit geschieht: hat sie dann vielleicht einen g...

Die Konsequenzen unseres Handelns (nur Audio)

Bericht vom 17.05.2018: Mit vielen seiner Verhaltensweisen schadet sich der Mensch nachweislich selbst. Wenn diese Selbstsabotage nicht aus purer Dummheit geschieht: hat sie dann vielleicht einen g...

Buchtipp: "Design your mind"

Tipp vom 17.05.2018: Mit zielführendem Denken die eigenen Potentiale voll ausschöpfen - Autor Martin Sauerland hat Erklärungen dafür, warum wir das machen, was falsch und kontraproduktiv ist.

Buchtipp: "Design your mind"

Tipp vom 17.05.2018: Mit zielführendem Denken die eigenen Potentiale voll ausschöpfen - Autor Martin Sauerland hat Erklärungen dafür, warum wir das machen, was falsch und kontraproduktiv ist.

Buchtipp: "Design your mind"

Tipp vom 17.05.2018: Mit zielführendem Denken die eigenen Potentiale voll ausschöpfen - Autor Martin Sauerland hat Erklärungen dafür, warum wir das machen, was falsch und kontraproduktiv ist.

Buchtipp: "Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral"

Tipp vom 17.05.2018: Michael Tomasellos Buch ist eines der faszinierendsten Bücher zum Thema. Ein Meilenstein, in dem er die Evolution des Menschen zu einem sozialen Wesen mit Moral erklärt. Absol...

Buchtipp: "Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral"

Tipp vom 17.05.2018: Michael Tomasellos Buch ist eines der faszinierendsten Bücher zum Thema. Ein Meilenstein, in dem er die Evolution des Menschen zu einem sozialen Wesen mit Moral erklärt. Absol...

Buchtipp: "Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral"

Tipp vom 17.05.2018: Michael Tomasellos Buch ist eines der faszinierendsten Bücher zum Thema. Ein Meilenstein, in dem er die Evolution des Menschen zu einem sozialen Wesen mit Moral erklärt. Absol...

Wir reagieren erst, wenn die Katastrophe da ist

Bericht vom 17.05.2018: Wir leben in Gesellschaften die unvernünftiges Handeln belohnen. Wir sind nicht die erste Kultur die Selbstsabotage betreibt, aber wir sind die erste, die es weiß.

Niemand kann sagen, er hätte es nicht gewusst

Bericht vom 17.05.2018: Wir sind zu dick, bewegen uns zu wenig. Wir wissen von Armut, mangelnder Bildung und wir zerstören die Umwelt. Die Fakten liegen auf dem Tisch. Und doch ändern wie nichts.

Buchtipp: "Vor dem Denken"

Tipp vom 17.05.2018: Ein lesenswertes Buch von John Bargh. Vor allem in Hinblick auf die Regeln, wie wir mit unserem Bauchgefühl umgehen. Wann sollten wir ihm trauen, bzw. wann sollten wir ihm mis...

Buchtipp: "Vor dem Denken"

Tipp vom 17.05.2018: Ein lesenswertes Buch von John Bargh. Vor allem in Hinblick auf die Regeln, wie wir mit unserem Bauchgefühl umgehen. Wann sollten wir ihm trauen, bzw. wann sollten wir ihm mis...

Buchtipp: "Vor dem Denken"

Tipp vom 17.05.2018: Ein lesenswertes Buch von John Bargh. Vor allem in Hinblick auf die Regeln, wie wir mit unserem Bauchgefühl umgehen. Wann sollten wir ihm trauen, bzw. wann sollten wir ihm mis...

Interview: 140 Entscheidungen täglich wider besseren Wissens

Interview vom 17.05.2018: Wir haben den Direktor der Stiftung FuturZwei getroffen. Er sagt: "Wir haben eine Kultur, die nur um den Gegenwartspunkt kreist. Niemand denkt an Zukunft... alles ist dik...

Interview: 140 Entscheidungen täglich wider besseren Wissens (nur Audio)

Interview vom 17.05.2018: Wir haben den Direktor der Stiftung FuturZwei getroffen. Er sagt: "Wir haben eine Kultur, die nur um den Gegenwartspunkt kreist. Niemand denkt an Zukunft... alles ist dik...

Interview: 140 Entscheidungen täglich wider besseren Wissens

Interview vom 17.05.2018: Wir haben den Direktor der Stiftung FuturZwei getroffen. Er sagt: "Wir haben eine Kultur, die nur um den Gegenwartspunkt kreist. Niemand denkt an Zukunft... alles ist dik...

Interview: 140 Entscheidungen täglich wider besseren Wissens (nur Audio)

Interview vom 17.05.2018: Wir haben den Direktor der Stiftung FuturZwei getroffen. Er sagt: "Wir haben eine Kultur, die nur um den Gegenwartspunkt kreist. Niemand denkt an Zukunft... alles ist dik...

Buchtipp: "Aus der Welt"

Tipp vom 17.05.2018: Wie gelangen wir zu unseren Entscheidungen, und warum liegen wir so oft daneben? Ein gut geschriebenes Buch, überaus lesenswertes Buch von Michael Lewis über menschliches Denken.

Buchtipp: "Aus der Welt" (nur Audio)

Tipp vom 17.05.2018: Wie gelangen wir zu unseren Entscheidungen, und warum liegen wir so oft daneben? Ein gut geschriebenes Buch, überaus lesenswertes Buch von Michael Lewis über menschliches Denken.

Umfrage: Kennen Sie Verhaltensmuster?

Clip vom 17.05.2018: Kennen Sie Muster, die Ihr Verhalten und Ihren Alltag bestimmen? Haben Sie schon einmal versucht diese Muster zu durchbrechen? Und was glauben Sie, wie solche Muster entstehen?

Der digitalisierte Mensch

ganze Sendung vom 03.05.2018: Welche Bereiche sind überhaupt noch privat? Was ist kontrollierbar? Wird es in Zukunft hybride Wesen geben, die wie Maschinen handeln und fühlen? Gert Scobel diskutier...

Der digitalisierte Mensch (nur Audio)

ganze Sendung vom 03.05.2018: Welche Bereiche sind überhaupt noch privat? Was ist kontrollierbar? Wird es in Zukunft hybride Wesen geben, die wie Maschinen handeln und fühlen? Gert Scobel diskutier...

Buchtipp: "Das metrische Wir"

Tipp vom 03.05.2018: Ein spannendes Buch von Steffen Mau, das sachlich die Phänomene der Digitalisierung unsere Zeit beleuchtet - mit Blick auf die sozialen Auswirkungen. Ein hoher Erkenntnisgewinn!

Buchtipp: "Cryptocurrency"

Tipp vom 03.05.2018: Michael Casey und Paul Vigna erklären, wie sich bestehende Machtverhältnisse verschieben, wenn Regierungen und Zentralbanken keinen Einfluss auf die virtuelle Währung haben.

Buchtipp: "Die letzte Stunde der Wahrheit"

Tipp vom 03.05.2018: Das Buch ist klug und verständlich- kurz: von vorne bis hinten ein Gewinn. Mit Armin Nassehis Hilfe verstehen auch Laien, welche Bedeutung Komplexität für Leben, Gesellschaft ...

Buchtipp: "Die letzte Stunde der Wahrheit" (nur Audio)

Tipp vom 03.05.2018: Das Buch ist klug und verständlich- kurz: von vorne bis hinten ein Gewinn. Mit Armin Nassehis Hilfe verstehen auch Laien, welche Bedeutung Komplexität für Leben, Gesellschaft ...

Buchtipp: "Die letzte Stunde der Wahrheit"

Tipp vom 03.05.2018: Das Buch ist klug und verständlich- kurz: von vorne bis hinten ein Gewinn. Mit Armin Nassehis Hilfe verstehen auch Laien, welche Bedeutung Komplexität für Leben, Gesellschaft ...

Buchtipp: "Die letzte Stunde der Wahrheit" (nur Audio)

Tipp vom 03.05.2018: Das Buch ist klug und verständlich- kurz: von vorne bis hinten ein Gewinn. Mit Armin Nassehis Hilfe verstehen auch Laien, welche Bedeutung Komplexität für Leben, Gesellschaft ...

Buchtipp: "Die letzte Stunde der Wahrheit"

Tipp vom 03.05.2018: Das Buch ist klug und verständlich- kurz: von vorne bis hinten ein Gewinn. Mit Armin Nassehis Hilfe verstehen auch Laien, welche Bedeutung Komplexität für Leben, Gesellschaft ...

Buchtipp: "Die letzte Stunde der Wahrheit" (nur Audio)

Tipp vom 03.05.2018: Das Buch ist klug und verständlich- kurz: von vorne bis hinten ein Gewinn. Mit Armin Nassehis Hilfe verstehen auch Laien, welche Bedeutung Komplexität für Leben, Gesellschaft ...

Interview: "Man kann schon einiges bewegen"

Interview vom 03.05.2018: Jemand , der noch nie dort war, was ist die re:publica? Eine Konferenz für Leute, die sonst nicht auf Konferenzen gehen, sagt Johnny Häusler, Musiker, Blogger, Frontmann ...

Interview: "Man kann schon einiges bewegen" (nur Audio)

Interview vom 03.05.2018: Jemand , der noch nie dort war, was ist die re:publica? Eine Konferenz für Leute, die sonst nicht auf Konferenzen gehen, sagt Johnny Häusler, Musiker, Blogger, Frontmann ...

Buchtipp: "Digitalisierung industrieller Arbeit"

Tipp vom 03.05.2018: Der Sammelband gibt einen differenzierten Überblick über die gegenwärtige Diskussion, mit Blick auf Aspekte wie Technologie und auch Arbeitswelten.

Buchtipp: "Digitalisierung industrieller Arbeit"

Tipp vom 03.05.2018: Der Sammelband gibt einen differenzierten Überblick über die gegenwärtige Diskussion, mit Blick auf Aspekte wie Technologie und auch Arbeitswelten.

Buchtipp: "Digitalisierung industrieller Arbeit"

Tipp vom 03.05.2018: Der Sammelband gibt einen differenzierten Überblick über die gegenwärtige Diskussion, mit Blick auf Aspekte wie Technologie und auch Arbeitswelten.

Ende der digitalen Unmündigkeit?

Bericht vom 03.05.2018: Auf der einen Seite sind da mächtige IT-Konzerne, auf der anderen Seite ist der Nutzer, der weder weiß was ein Algorithmus ist, noch wie seine wie privaten Daten gehandelt w...

Ende der digitalen Unmündigkeit? (nur Audio)

Bericht vom 03.05.2018: Auf der einen Seite sind da mächtige IT-Konzerne, auf der anderen Seite ist der Nutzer, der weder weiß was ein Algorithmus ist, noch wie seine wie privaten Daten gehandelt w...

Wir sind durchsichtig und angreifbar

Bericht vom 03.05.2018: Daten sammeln, analysieren und daraus Prognosen ableiten - ob es um Klimaphänomene geht oder die Entwicklung der Wirtschaft, nichts geht mehr ohne digitale Datenverarbeitung.

Wir sind durchsichtig und angreifbar (nur Audio)

Bericht vom 03.05.2018: Daten sammeln, analysieren und daraus Prognosen ableiten - ob es um Klimaphänomene geht oder die Entwicklung der Wirtschaft, nichts geht mehr ohne digitale Datenverarbeitung.

Ein System mit versteckten Fehlern

Bericht vom 03.05.2018: Sie entscheidet darüber, ob man eine Wohnung anmieten darf, einen neuen Telefonvertrag bekommt oder einen Kredit von der Hausbank. Sie arbeitet im Verborgenen und bestimmt d...