Medium mediathekbild332 v quadratl

NDR 2 - Wir sind die Freeses

Die Comedy um 7.17 Uhr bei Ponik & Petersen - Der NDR 2 Morgen

Quellen

ndr.de/ndr2/wir_sind_die_freeses/podcast4250.xml
01 323
Podfilter ist im Archiv-Mode: Podfilter wurde 2013 gestartet um Podcasts besser zu entdecken. Zu dieser Zeit gab es nur wenige gute Podcastverzeichnisse und Empfehlungen waren er manuell.
Mittlerweile sieht das ganze schon anders aus, und das Thema bedarf mehr als nur ein mittelmäßig gepflegtes Projekt. Empfehlung z.B.:https://fyyd.de/
Von 25.05.2018 an wird Podfilter deshalb im Read-Only-Modus betrieben: Ein Nutzerlogin und Neu-Anlegen von Podcasts ist nicht mehr möglich, alle existierenden Links, Feeds etc. bleiben aber noch für mindestens 1 Jahr erhalten.

Quelle: http://www.ndr.de/ndr2/wir_sind_die_freeses/podcast4250.xml

Wir sind die Freeses: Die letzte Bastion

Kann man denn als Fußball-Kommentatorin bei Dänemark gegen Australien überhaupt glänzen? Bei den Freeses tobt der Geschlechterkampf.

Wir sind die Freeses: Vorzeitiger Nörgelerguss

Beim WM-Spiel zwischen Russland und Ägypten kommt es mal wieder zum Vorschein: Heiko leidet an vorzeitgem Nörgelerguss! Und wie es aussieht, nicht nur er...

Wir sind die Freeses: Unbefugte Nutzung

Bianca soll Bußgeld zahlen, weil sie das Auto nicht abgeschlossen hat - das eröffnet Oma Rosi auf einmal völlig neue Möglichkeiten der "unbefugten Nutzung" von Fahrzeugen.

Wir sind die Freeses: Mail an mich selbst

Heiko und Bianca haben ausgeklügelte Systeme entwickelt, um sich selbst an etwas zu erinnern. Dagegen wirkt Oma Rosis Methode schon fast altmodisch…

Wir sind die Freeses: Gleiches grüßt Gleiches

Nach dem Credo "Gleiches grüßt Gleiches" versucht Familie Freese auf dem Supermarktparkplatz mit einem anderen Wohnmobilbesitzer Bekanntschaft zu schließen. Der ist davon weniger begeistert...

Wir sind die Freeses: WM-Eröffnungsfeier

Bianca fiebert der Eröffnung der Fußball-WM entgegen. Da steckt ja auch viel Arbeit drin. Und gerade sie kann ein Lied davon singen.

Wir sind die Freeses: WM-Euphorie

Die WM 2018 fühlt sich laut Oma Rosi wie der Tag nach einer durchzechten Bonnie Tyler-Night in der Eule an: Erst etwas mühsam reinkämpfen, dann aber ordentlich abfeiern!

Wir sind die Freeses: Gipfeltreffen

Waffeln statt Waffen: Das Treffen von Donald Trump und Kim Jong Un ist rein gar nichts im Vergleich zum Friedensgipfel zwischen Rosi und Heidi Sievers damals beim Damentennis!

Wir sind die Freeses: Der Strumpf fürs Leben

Bianca am Rande der Verzweifelung: In der Wäsche passt mal wieder kaum eine Socke zur anderen. Was also tun? Wegwerfen? Oder Hoffen und die nächste Maschine warten?

Wir sind die Freeses: Streikbrecher

Oma Rosi hat sich die Lippen aufspritzen lassen! Und dass obwohl sie immer dagegen war. Doch auch andere Mitglieder der Freeses-Familie haben eiserne Schwüre gebrochen.

Wir sind die Freeses: Quietscheschuhe

Pssst. Familie Freese muss heute mal ganz besonders leise sein! Nur leider hat sich Bianca neue Schuhe gekauft. Es gibt aber auch noch ganz andere Situationen, in denen Lautstärke zum Verhängnis wird.

Wir sind die Freeses: Körpertraining

Nicht nur Alexander Gerst trainiert seinen Körper für die Reise zur ISS. Auch Oma Rosi hat sich für die anstehende Weltmeisterschaft perfekt in Form gebracht.

Wir sind die Freeses: Wo sie grad da sind

Neue Waschmaschine liefern und aufstellen - darunter verstehen die Freeses etwas anderes als der Handwerker. Service ist eben Ansichtssache.

Wir sind die Freeses: Stechen, beißen, saugen

Oma Rosi wurde von einer Hummel gebissen. Oder gestochen? Gut, dass Heiko ein Experte ist und genau weiß, welche Tiere was mit Rüsseln oder Stacheln tun.

Wir sind die Freeses - Insektenzählen

Eins, zwei, drei... ach nee, noch mal von vorn! Das Durcheinander der heimischen Krabbeltierchen bringt die Freeses an den Rand der Verzweifelung - und auf unkonventionelle Ideen.

Wir sind die Freeses - Hitzefrei

Die aktuellen Temperaturen bringen für Heiko und Bianca einiges mit sich. Zum dritten mal in Folge Ü30 sowie ein schwank aus der Schulzeit, als es noch Hitzefrei gab. Svenni hat dabei wenig zu lachen.

Wir sind die Freeses: Senioren

Für den Kinderteller zu alt, für den Seniorenteller zu jung? Oma Rosi will doch nur einen kleinen Happen, aber dieser sorgt für großen Ärger.

Wir sind die Freeses: Wurmloch ins Verderben

Genial oder direkt ins Unglück? Die Freeses streiten, ob der Gewissenhafte dem Improvisationstalent immer überlegen ist.

Wir sind die Freeses: Das anstrengende Gewissen

Die Freeses laden Svennis neue Freundin zum Italiener ein. Doch die isst nur politisch korrekt, ethisch vertretbar und absolut nachhaltig. Gar nicht mal so entspannt.

Wir sind die Freeses - Neuer Datenschutz

Das neue Datenschutzgesetzt muss auch für Svenni geltend gemacht werden. Ab sofort müssen seine Chatverläufe abgenickt werden. Nach einer kurzen Kostprobe gibt's aber ein GO von Bianca.

Wir sind die Freeses - Opferobst

Blume ist immer Opfer - was für ein hin und her bei den Freeses. Oma Rosis Bananen gegen Biancas Blumen, wo darf was liegen und wer war der Übeltäter, der alles andere kaputt machte?

Wir sind die Freeses: Datentreue

Große Gefühle oder doch nur Spam? Die neue Datenschutzverordnung führt bei den Freeses zu hitzigen Diskussionen um E-Mail-Verteiler und Oma Rosis Liebe zu Carsten von der Auskunft.

Wir sind die Freeses - Konfirmiert

Endlich ist es so weit, Svenni ist konfirmiert und hat somit zu ganz bestimmten Werten nochmal JA gesagt. Lasset die Hochrechnungen beginnen!

Wir sind die Freeses - Gesundheit

Zum Ersten, zum Zweiten... Immer dieses Niesen von Bianca. Die Freeses haben viel Verständnis, aber irgendwann ist der Bogen auch überspannt und das Mitleid hält sich in Grenzen.

Wir sind die Freeses: Family Affairs

Eiserne Freese-Konfirmations-Regel: Wer mehr als 50 Euro gibt, muss auch eingeladen werden. Was aber, wenn der Umschlag zugeklebt ist?

Wir sind die Freeses: Es muss klappen

Mitten in der Grillsaison futtert sich Svenni aus dem frisch gekauften Konfirmationshemd. Bianca kann sich kaum beruhigen. Vielleicht hätte man noch etwas abwarten sollen...

Wir sind die Freeses: Todesfalle Sommergarten

Was da alles grünt und blüht im sommerlichen Garten, kann ganz schnell mal brandgefährlich werden, sagt Bianca. Kann das auch Rosi bange machen?

Wir sind die Freeses: Her mit deiner Liebe

Letzter Gottesdienst vor Svennis Konfirmation. Die Freeses üben für den Ernstfall. Das mit dem Singen klappt schon mal - allerdings ist Svenni weniger begeistert.

Wir sind die Freeses: Die Zecke

Oma Rosi hat eine Zecke. Doch wie bekommt sie die nun wieder raus? Gut, dass sie Heiko hat - denn der weiß wenigstens: Es braucht die richtige Technik.

Wir sind die Freeses: Grußkarten

Die Konfirmationskarte an Svennis Freund wirft Fragen bei den Freeses auf. Bianca reicht der aufgedruckte Glückwunsch nicht. Was denken die anderen?

Wir sind die Freeses: Fallen in Würde

Worst Case bei Bianca auf der Arbeit: Ein technisches Problem macht eine höchst pikante Google-Suche publik. Rosi kennt solche Situationen. Da hilft nur noch Hochnäsigkeit!

Wir sind die Freeses: Tschaui

Unser schönes "Tschüss!" stirbt aus! Die Tschauisierung der norddeutschen Tiefebene soll sich wie Grandezza anhören - bringt Oma Rosi aber auf die Palme. Aber jünger macht es, oder?

Wir sind die Freeses: Doubleshow

Im Möbelhaus tritt ein DJ Ötzi Double auf - völlig daneben, findet Oma Rosi. Die anderen Freeses finden Doubles dagegen ganz cool.

Wir sind die Freeses: Wir kennen uns doch

Wer ist denn das im Supermarkt? Oma Rosi hat keine Ahnung. Trotzdem spielt sie den Smalltalk locker mit. Und hat Glück, als das Gespräch auf das Sommerfest im Biergarten kommt...

Wir sind die Freeses: Der ganze Wahnsinn

Muss man Svennis Konfirmation zu einem Wahnsinns-Event hochfiedeln? Man muss, denn Nele (die Große von Carola) setzt mit dem XXL-Programm zu ihrer Abi-Sause Maßstäbe.

Wir sind die Freeses: Fips!

Fips Asmussen hat Geburtstag, aber pssst! Wenn Heiko das hört, dann hört er nicht mehr auf, alte Witze zu erzählen. Zu spät! Heiko dreht voll auf. Einfach mitmachen, ist gleich vorbei.

Wir sind die Freeses: Einmal für mich

Svenni möchte doch einmal einfach nur für sich sein. Nicht zur Schule gehen, ungestört nur Netflix gucken und Pizza bestellen. Doch diese Seifenblase platzt schneller als gedacht.

Wir sind die Freeses: Businessluft

Girlsday für Svenni, das heißt ein bisschen Businessluft schnuppern und Autofahren lernen mit Oma Freese. Samt allen Tricks und Kniffen von Oma Rosi, die im Straßenverkehr unverzichtbar sind.

Wir sind die Freeses: Mailbox-Unterstellung

Von wegen "Bestimmt bist du schon in der Dusche!" Carola setzt Bianca mit ihren Unterstellungen auf der Mailbox schwer unter Druck. Na warte!

Wir sind die Freeses: Mensch gegen Maschine

Heikos Messerundgang in Hannover verstört Familie Freese: Die Maschinen werden immer schlauer und der Mensch immer überflüssiger. Obwohl Rosi da so ihre Zweifel hat!

Wir sind die Freeses: Das Bücherregal

Das Bücherregal - Bianca sortiert dieses Jahr nach Farbe. Das Regal ist einfach zu kurz. Entweder fliegt das Smoothie Buch, welches perfekt in den Farbverlauf passt, oder zwei Bände des Meiers müss...

Wir sind die Freeses: Umprogrammiert

Kaum haben die Freeses einen Gasgrill, schön stört sie der Kohle-Qualm aus der Nachbarschaft. So ist das auch mit ehemaligen Rauchern, die glimmende Kippen meilenweit riechen können.

Wir sind die Freeses: Tägliche Freude

Svenni will sein Konfirmations-Geld für ein teures Bett ausgeben, denn das ist eine Investition, an der man täglich Freude hat. Und solche Dinge sollte man viel mehr wertschätzen.

Wir sind die Freeses: Unterbewusstsein tanzt

Es ist wieder so weit: Bianca spricht im Schlaf. Das passiert nicht das erste Mal. Dabei kann sie die anderen hören - und antwortet sogar! Doch bei der entscheidenden Frage wacht sie auf ...

Wir sind die Freeses: Der Preis ist heiß

Stress im Supermarkt: Der Kartenleser ist im Eimer und die Freeses haben nicht genug Bares dabei. Waschmittel? Mockturtle-Suppe? Feinsöckchen? Der Kampf um die Einkauf-Reduzierung tobt!

Wir sind die Freeses: Kontamination

Fisch vs. Putenmarinade: Beim Grillen muss Heiko Sonderwünsche zur Reihenfolge des Grillguts und der Messernutzung erfüllen. Höre: Zwiebel schlägt Frischkäse schlägt Nutella. Mahlzeit!

Wir sind die Freeses: Der Kontakt war da

Krisensituation im Supermarkt: Der Videobeweis soll klären, ob Oma Rosis Hacken-Foul Absicht war. Oder ob der Einkaufswagen-Zwischenfall provoziert wurden.

Wir sind die Freeses: Mit Oma im Studio

Sport ist Mord! Oma Rosi hat Svenni ins Fitnessstudio mitgenommen. So viel trainiert wird da aber nicht...

Wir sind die Freeses: Heidi & Tom

Liebe oder PR? Was ist dran am Flirt zwischen Heidi Klum und Tom Kaulitz? Die Freeses sind sich da nicht so ganz einig...

Wir sind die Freeses: Nochmal raus müssen

Endlich Sonne im Norden. Furchtbar! - meint Oma Rosi. Sie liegt gerade so bequem. Sollen doch die anderen raus, wenn sie Bock drauf haben!

Wir sind die Freeses: Daten

Generation-Gap bei den Freeses: Ab wann ist man denn nun zusammen? Erst ab dem Händchenhalten nach dem dritten Date? Oder schon nach dem Knutschen beim Flaschendrehen?

Wir sind die Freeses: Der Neid der Streber

Frühling im Garten Freese: Für Bianca beginnt damit der übliche Kamelien-Frust. Und Oma Rosi erntet mit purer Gleichgültigkeit ein Blütenmeer.

Wir sind die Freeses: Der Anzug

Svenni soll einen Konfirmationsanzug bekommen. Keine leichte Aufgabe, wenn Oma Rosi dabei ist und bald wieder Svennis Gratin-Phase bevorsteht. Da muss man gleich größer kaufen.

Wir sind die Freeses: Vogelschweinerei

Oma Rosi hat nichts gegen Vögel - aber wenn die es nicht mal schaffen, ein paar Erdnüsse ordentlich aus der Schale zu picken, läuft da jawohl gehörig was schief!

Wir sind die Freeses: Am Besteck-Kasten

Schon rein technisch ist man als Mann nicht in der Lage, mit sauberen Händen von Klo zu kommen. Die Wissenschaft nennt das die Penis-Wasserhahn-Rekursion, da kannst nix machen!

Wir sind die Freeses: Brunchkäse

Die Freeses brauchen Käse zum Brunchen: Vacherin, Manchego oder Roquetout d'Argental? Oder wie wäre es denn mal mit einem leckeren Pierre Brie?

Wir sind die Freeses: Das Schreien der Frösche

Bianca ist Froschlotsin, ganz offiziell. Mit ihrer Walkinggruppe macht sie jetzt "Walk with the Frogs". Doch als sie einen Frosch hochhebt, fängt der an zu Schreien - das A...loch!

Wir sind die Freeses: Der selbe Fluss

Das Länderspiel gegen Brasilien will Rosi nicht gucken, weil das 7:1 bei der WM nicht zu toppen ist. Svenni kennt das auch, der erste Double-Down und der erste Kuss - unvergleichlich!

Wir sind die Freeses: Der Lachs der Weisheit

So ganz rund läuft es beim offiziellen Verlobungs-Ritual von Bernhard und Bianca natürlich nicht. Schließlich sind Heiko, Svenni, Oma Rosi und der Lachs der Weisheit mit von der Partie.

Wir sind die Freeses: Hangry

In der heutigen Wunschfolge muss Oma Rosi zur Blutabnahme. Angst? Nein, überhaupt nicht. Aber der Hunger! Dass sie nüchtern in die Praxis kommen musste, das rächt sich jetzt...

Wir sind die Freeses: Der Biss des Pumas

Old-Shatterhand-Darsteller Till Demtrøder ist nach der Karl-May-Premierenfeier mit Rosi Freese ein bisschen unter die Räder gekommen - mit überraschenden Konsequenzen.

Wir sind die Freeses: Gescheitert

NDR 2 Hörer Ralle wollte diese Folge noch einmal hören. Darin sind die Freeses zum Entschluss gelangt, dass es besser ist, nicht gemeinsam Weihnachten zu feiern, als schlecht Weihnachten zu feiern...

Wir sind die Freeses: Geschichte einer Tüte

Heiko scheut sich, mit dem Müll eine alte Plastiktüte wegzuschmeißen. Sie stammt aus dem Jahr 1994 und hat eine eine, naja, bewegte Geschichte - Svenni muss sich genau diese Geschichte anhören...

Wir sind die Freeses: Der Handykarton

Pascal Bardoux hat sich die allererste Freeses-Folge gewünscht! Dort ist zu hören, warum Svenni unbedingt seinen Handy-Karton aufheben möchte. Viel mehr Kram steht aber bei Heiko im Keller...

Wir sind die Freeses: Wohntetris

Der neue Fernseher ist der flachste, den es gibt. Aber er ist viel zu hoch und passt nicht in die Schrankwand! Lösung: Das neue Gerät kommt vor die Sauna und das kaputte bleibt, als Deko.

Wir sind die Freeses: Kulturerbe Geruch

Jeder Scheiß ist erhaltenswert - nur nicht der typische Duft von Gummikleber beim Schuster! Oma Rosi schwelgt in Geruchsnostalgie - eine Wunschfolge von NDR 2 Hörerin Annette Benson.

Wir sind die Freeses: Büroserie

Wenn Bianca von ihrem Büroalltag erzählt, ist es wie eine neue Episode der Sitcom "Menk & Bode pur". Nur blöd, wenn man die letzten Folgen verpasst hat und nicht mehr weiß, wer wer ist.

Wir sind die Freeses: Peinlich-Schock

Wenn die böse Erinnerung auf leisen Sohlen kommt, sagt Bianca "Kwakedikwak" und macht ein verkrampftes Gesicht. Diagnose: Peinlich-Schock, der blitzartig in den Kopf schießt!

Wir sind die Freeses: Personal Lady Fitting

Da sind die Freeses beim Italiener und wollen es sich gutgehen lassen. Doch Oma Rosi sorgt für Stress, indem sie ein fremdes Kleidungsstück anprobiert - nicht zur Freude der Besitzerin.

Wir sind die Freeses: Gewinnerwartung

Konfirmation bedeutet Geld - zumindest wenn es nach Svenni Freese geht. Da kann man ruhig mal mit einer Gewinnausschüttung von 2.500 Euro rechen. Plus Sachgeschenke natürlich!

Wir sind die Freeses: Kontrolliertes Runterfahren

Egal ob es der Rechner im Büro oder das Garagentor zuhause ist - beim Runterfahren behält Bianca die Kontrolle bis zum Schluss. Nicht auszudenken, was sonst alles passieren könnte.

Wir sind die Freeses: Trainerkarussell

Knapp überm kostenlosen Rückgaberecht entlässt der HSV Bernd Hollerbach. Bernhard hat schon Kopfschmerzen vom Trainerkarussell - am Ende hat auch Bianca keinen klaren Kopf mehr.

Wir sind die Freeses: Richtig schön

Svenni war auf seiner ersten Party und ist nachher auf einmal sehr redselig und findet alles richtig schön! Ob er wohl seinen ersten Rausch hat? Parallelen zu Oma Rosi sind rein zufällig.

Wir sind die Freeses: Der Enkeltrick

Svenni verucht mit Simon im Supermarkt den Enkeltrick: Einkaufszettel von Oma vorzeigen und so den Lambrusco bekommen. Doch er hätte eine Stadt weiter fahren sollen. Anfängerfehler!

Wir sind die Freeses: Zweite Chance

Alle haben durch Svenni bestimmte Sachen noch einmal durchlebt und einen ganz neuen Blickwinkel dafür bekommen. Der Wackelpudding bekommt auch eine zweite Chance.

Wir sind die Freeses: Anti-Komfortzone

Von einem Hörgerat will Rosi nichts wissen. "Mir geht es gut, ich lebe gut, ich höre Euch! Also, wenn ich mal hinhöre...!" Sie hat sich eingerichtet in ihrer Transitzone des Leidens!

Wir sind die Freeses: Frisur kippt

Heiko hat ein Problem. Mit seinen Haaren. Trotz ultrastrong. Und er hat es nicht allein. Gestern noch Dieter Bohlen, heute Chris de Burgh. Was 0,3 Millimeter am Tag so anrichten können!

Wir sind die Freeses: So knapp davor

Das will man und schafft´s dann doch nicht - bei den Freeses ruft die verpennte Oscar-Verleihung Erinnerungen an verschlafene Momente wach.

Wir sind die Freeses: Schockbilder der Kindheit

Von Cola zerfressene Magenwände, mit Kaugummi umschlungene Därme und im Nasenloch abgebrochene Finger - Schock-Erziehung klappte auch bei den Freeses.

Wir sind die Freeses: Instasucht

Aus dem Rouladen-Essen wird eine Instagram-Show. Die Leute wollen ja auch Content haben. Und mit Mary-Lou lässt Svenni es erstmal langsam angehen. Erstmal gucken, wie das Netz reagiert.

Wir sind die Freeses: Voll uncool

Die Pubertät, die Sekte der Coolness, hat Svenni ordentlich im Griff - der Schnee ist für ihn voll der Fail, während sich die restliche Familie Freese an der weißen Pracht vergnügt.

Wir sind die Freeses - Das Dieselohr

Oma Rosi gegen den Rest der Familie Freese. Bei dem Thema Dieselverbot kann sie nicht sachlich bleiben, ihr Diesel kommt nicht auf den Schrottplatz - denn was das angeht ist sie taub, auf ihrem Die...

Wir sind die Freeses: Rumlaufen

Bei den Freeses scheiden sich die Geister: Wieso kann man den Stillstand nur noch aushalten, wenn man etwas zum Wischen in der Hand hat oder am Zappen ist?

Wir sind die Freeses: Steißbein der Sprache

Lappen = Führerschein, wie kann das sein? Die Freeses nehmen die Bedeutung des alltäglichen Wortschatzes mal etwas genauer unter die Lupe.

Wir sind die Freeses: Einstempeln

Svenni braucht dringend noch Stempel vom Gottesdienst für seine Konfirmation. Allerdings gehen ihm dafür die Sonntage aus und er will schummeln. Bianca ist entsetzt und Oma Rosi weiß, wie es geht.

Wir sind die Freeses: Unterwanderung

Unterwanderung - ob GroKo, Tennisclub oder Unterwanderung des Systems Ralph Siegel beim Grand Prix. Nicht nur die Freeses kennen sich aus mit eigennütziger Beeinflussung.

Wir sind die Freeses: Gesundheitskompetenz

Oma Rosi hat Nachholbedarf, was medizinisches Fachwissen betrifft. Aber zum Glück kann man sich dieses Wissen ja durch Arztserien im Fernsehen erarbeiten.

Wir sind die Freeses: Fitnesstest

Unter Biancas Anleitung muss Svenni an seiner Fitness arbeiten, wegen der 5 in Sport. Beim Fitness-Test war er seinem Alter sehr weit voraus, mit der Fitness einer 60jährigen Frau!

Wir sind die Freeses: Selfie-Beifang

Weil Leute auf unachtsamen Promi-Selfies immer wieder peinliche Dinge im Hintergrund entdecken, achten die Freeses nun penibel darauf, was alles auf ihren eigenen Bildern zu sehen ist.

Wir sind die Freeses: Die eigene Courage

Svenni hat es tatsächlich geschafft - ein Date am Valentinstag! Aber so ganz allein mit der Angebeteten im Zimmer fühlt er sich ein klein wenig überfordert. Zeit für Biancas Waffeln!

Wir sind die Freeses: Frucht der Liebe

Zum Valentinstag lässt sich Bianca von einer Software zeigen, wie ihr gemeinsamer Nachwuchs mit Bernhard aussähe. Ob das eine gute Idee ist? Und welche Rolle spielt Sandra Bullock?

Wir sind die Freeses: Logotreue

Oma Rosi fremdelt mit dem neuen Lufthansa-Design - das gewohnte Blau-Gelb war immer wie ein Gruß aus der Heimat. Liegt es an erkältungsbedingter Sentimentalität?

Wir sind die Freeses: Grippetriumph

Doktor Hase macht Notdienst nach dem Ärztefasching! Eine schwerkranke Rosi Freese wird zu seinem Opfer. Selbst Schuld - man muss auch nicht als Miley Cyrus durch den Winter laufen.

Wir sind die Freeses: Schock-Klamotten

Schon eine schöne Sache, diese Weiberfastnacht, zumal das Motto in der "Eule" ein besonderes ist. Rosi schießt natürlich den Vogel ab.

Wir sind die Freeses: Lernentwicklung

Eigentlich soll Svenni eine Vereinbarung mit dem Lehrer treffen beim Lernentwicklungsgespräch. Aber Rosi und Bianca sehen das anders.

Wir sind die Freeses: mit gleich wie mit ohne

Was haben denn die Lindenstraße, Schokoriegel und Biancas Beziehung zu Bernhard mit dem Berliner Mauerfall zu tun? Rührende Erinnerungen bei den Freeses!

Wir sind die Freeses - Influencerin

Oma Rosi hat seinerzeit die Philadelphiatorte im Tennisheim bekannt bekannt. Damit ist sie eine Influencerin der ersten Stunde. Oder auch das "Prüfsiegel des kleinen Mannes"!

Wir sind die Freeses - Handykrisenstab

Einmal wird das Handy vergessen und schon ist das Drama groß! Da kommt das fast vergessene Haustelefon wieder zum Einsatz.

Wir sind die Freeses: Murmeltiertag

Diät, Wecker, Fernsehprogramm - immer dasselbe: Bei Bianca gleicht jeder Tag dem anderen. Doch wie soll sie aus diesem Trott nur ausbrechen?

Wir sind die Freeses - Zeugnisgespräch

Svennis Zeugnis ist eine Katastrophe! Ein Glück, das es die Lernentwicklungsgespräche in der Schule gibt. Das klappt auch bei den Freeses.