Medium hirschhausen

hr1 Praxis Dr. Eckart von Hirschhausen

ie hr1-Kolumne mit Dr. Eckart von Hirschhausen ist genau das Richtige für den gesunden Start in den Tag. Hier ist das Arztzimmer immer geöffnet, egal ob Kasse oder privat.

Quellen

podcast.hr1.de/hr1_hirschhausen/podcast.xml
01 13
Podfilter ist im Archiv-Mode: Podfilter wurde 2013 gestartet um Podcasts besser zu entdecken. Zu dieser Zeit gab es nur wenige gute Podcastverzeichnisse und Empfehlungen waren er manuell.
Mittlerweile sieht das ganze schon anders aus, und das Thema bedarf mehr als nur ein mittelmäßig gepflegtes Projekt. Empfehlung z.B.:https://fyyd.de/
Von 25.05.2018 an wird Podfilter deshalb im Read-Only-Modus betrieben: Ein Nutzerlogin und Neu-Anlegen von Podcasts ist nicht mehr möglich, alle existierenden Links, Feeds etc. bleiben aber noch für mindestens 1 Jahr erhalten.

Quelle: http://podcast.hr1.de/hr1_hirschhausen/podcast.xml

Wer früher stirbt, friert länger ein.

Ist das eine Lösung? Sich jetzt einfrieren und irgendwann wieder auftauen lassen? Länger leben mit Hilfe der Gefriertruhe? Ziemlich eiskalte Vorstellung.

Wer früher stirbt, friert länger ein.

Ist das eine Lösung? Sich jetzt einfrieren und irgendwann wieder auftauen lassen? Länger leben mit Hilfe der Gefriertruhe?

Mehr Bewegung

Sitzen ist das neue Rauchen! Wer sich nicht ausreichend bewegt, lebt ungesünder. Aber wie schaffen wir es, täglich in Bewegung zu kommen?

Placebo

Der Placebo-Effekt ist viel wichtiger für die Heilung als man denkt. Denn er bedeutet mehr als nur ein paar zuckrige Pillen.

Mit Humor besser leben

Wenn wir das Leben und seine Herausforderungen mit mehr Humor nehmen, macht diese Einstellung vieles leichter.

Anti-Aging

Es kann die Hölle sein, morgens in den Spiel zu schauen. Männer belügen sich dann eher selbst, Frauen denken: Gestern Abend hatte ich mich jünger in Erinnerung. Aber was tun?

Scharfes Essen

Wenn es im Mund brennt, müssen wir weinen. Das liegt aber nicht am schlechten Essen. Warum tränen einem die Augen, wenn man scharfes Essen zu sich nimmt?

Intervallfasten

Die Leber hatte genug zu tun mit dem Alkohol der vergangenen Tage, aber auch ohne Alkohol arbeitet das Organ für uns. Entlastung bringt hier: Intervallfasten.

Schön trinken

Gerade an Fasching dürfen Männlein und Weiblein sich eine Frage stellen: Kann man sich gegeneitig schön trinken?

Gegen den schlechten Tag

Jeder kennt diese Tage: Nichts gelingt, die Stimmung ist am Boden und auch sonst ist alles doof. Aber das muss nicht sein.

Fragen

hr1-Hörer fragen, Dr. Hirschhausen antwortet. Diesmal keine medizinische Frage, sondern eine persönliche.

Warum Helfen glücklich macht

Wer hilft, hat mehr vom Leben. Denn Helfen macht glücklich und zufrieden.

Warum man sich nicht selbst kitzeln kann

Man kann es versuchen, es wird aber nicht gelingen. Sich selbst zu kitzeln und zum Lachen zu bringen. Das hat aber nichts mit fehlendem Humor zu tun.