Medium a8f793362ded7ce633a41ef46d79eafdv3

Wissenschaft im Brennpunkt - Deutschlandfunk

Jeden Sonntag ein Radio-Feature zu einem Thema aus Wissenschaft, Medizin oder Technik. Unsere Reporter schauen führenden Forschern im Labor über die Schulter und ordnen aktuelle Entwicklungen ein. Zahlreiche Beiträge wurden mit Journalistenpreisen ausgezeichnet.

Quellen

deutschlandfunk.de/podcast-wissenschaft-im-brennpunkt.741.de.podcast.xml
02 25
Weitere Quelle hinzufügen

Quelle: http://www.deutschlandfunk.de/podcast-wissenschaft-im-brennpunkt.741.de.podcast.xml

Auf dem Weg zur Quantentechnologie - Knoten, die nicht platzen

Der Mikrokosmos wird von den seltsamen Regeln der Quantenphysik regiert. Dinge verschmieren, sie sind überall und nirgends. Lässt sich dieses Treiben bändigen? Ja, sagen manche Physiker und verspre...

Kampf gegen Tuberkulose in Indien - "Wir werden die Seuche beenden"

Tuberkulose tötet weltweit mehr Menschen als HIV. Die meisten Opfer leben in Indien, wo sich auch immer mehr Resistenzen entwickeln. Jetzt plant die Regierung den Gegenschlag. Mit Telemedizin, bess...

Whistleblower in der Wissenschaft - Wer wagt, verliert

Whistleblower sind selten Helden. Sie decken Missstände auf, ohne Rücksicht auf die eigene Karriere, Gesundheit oder Freundschaften. Auch in der Wissenschaft haben sie wenig zu gewinnen, aber viel ...

Tierversuche und Alzheimer - Wer braucht geklonte Affen?

In China ist es gelungen, Affen zu klonen. Die beiden Geschöpfe, Hua Hua und Zhong Zhong, haben ein Gehirn, das dem menschlichen ähnelt. Diesem Erfolg könnten nun noch mehr Versuche an Affen folgen...

Regeln für den unteren Luftraum - Heute schon gedrohnt?

Drohnen sind technische Wunderwerke. Die neueste Generation kommt gegen den Wind an und erreicht ganz auf sich allein gestellt weit entfernte Ziele. Wer aber setzt der neuen Freiheit die nötigen Gr...

Menschlichere Nutztierhaltung - Huhn im Glück

Schwein, Ziege, Rind oder Huhn gelten als nahrhaft aber geistig beschränkt. Ein Irrtum. Auch Nutztiere können täuschen, logische Schlüsse ziehen, Menschen auf Bildern erkennen und Mitgefühl zeigen....

Gentherapie für Bluter - Heilung in Sicht?

Wir können heute Gene lesen, Gene isolieren, Gene übertragen. Was noch fehlt: Gene reparieren. Doch jetzt sollen zehn Bluter geheilt worden sein, die an einer Pilotstudie am Kinderkrankenhaus Phila...

Antarktika - Überleben unter Eis

Vor 38 Millionen Jahren schoben sich die ersten Gletscher über einst tropische Wälder und verwandelten die Antarktis in eine Eiswüste: Ein toter Kontinent am Ende der Welt. Doch dann bohrten Forsch...

Betrüger mit künstlicher Intelligenz - Gangster Code

Sie parken besser ein, sie entdecken zuverlässiger Krebs als Ärzte und sie besiegen die weltbesten Profis im Brettspiel Go. "Super Human" heißen die Fähigkeiten der Algorithmen in Fachkreisen. Was ...

Das Dunkle in der Black Box - Die Maschine

Es war ein ganz normaler Freitag, als Marie Winkler etwas vor ihrer Tür fand. Komplett schwarz, rund, aber mit ganz vielen dreieckigen Flächen. Eine Blumenvase? Rückblickend wirkt es fast schon nai...

300 Jahre Weihnachtsflut - Kampf um die Küste

Als am Weihnachtsmorgen 1717 eine verheerende Sturmflut auf die Nordseeküste zurollte, schliefen die meisten Bewohner hinter den Deichen noch. Die Flut ließ ganze Siedlungen verschwinden, Tausende ...

Geburtsmedizin braucht neue Antworten - Der verkehrte Weg ins Leben

Wehentropf, Rückenmarksnarkose, Kaiserschnitt - fast keine Geburt läuft heute mehr ohne Eingriffe ab. Diese Interventionskaskaden führen aber nicht zu gesünderen Kindern oder Müttern. "Aus Angst ha...

Neue Sachbücher über das Universum - Sterne, Strings, Supernovae

Die Beschaffenheit des Universums ist immer noch weitgehend unbekannt. Was war vor dem Urknall? Wie entwickelt sich das Universum weiter? An diesen Fragen wird weiterhin geforscht. Einen Überblick ...

Tante Emma 2.0 - Wie der Einzelhandel mehr verkaufen will

Unter der Konkurrenz der großen Online-Händler haben Supermärkte genauso schwer gelitten wie das Fachgeschäft in der Innenstadt. Jetzt rüsten auch die Kleinen nach: Im Supermarkt oder in der Modebo...

Ratgeber im Netz - Dr. med Internet

Rund 40 Millionen Deutsche recherchieren im Netz, wenn sie Fragen zum Thema Gesundheit haben. Sie stoßen dabei neben geprüften Auskünften auch auf Falschinformationen, Halbwahrheiten, Werbung und M...

Bilanz der UN-Klimakonferenz in Bonn - Die Stunde der Buchhalter

Nahezu alle Staaten der Erde hatten sich 2015 in Paris darauf geeinigt, die globale Fieberkurve nicht weiter als 1,5 Grad im Vergleich zur vorindustriellen Zeit ansteigen zu lassen. Auf der Klimako...

Extreme Temperaturen - Arabien droht der Hitzekollaps

Klimaforscher sagen den Großstädten am Arabischen Golf Temperaturen von 50 und sogar 60 Grad Celsius voraus - für Menschen ist das die Grenze der Belastbarkeit. Einige Wissenschaftler befürchten, d...

Raumschiff Botanika - Tomaten auf Weltraummission

Unendliche Weiten und weit und breit nichts zu essen: Wer in die ungastliche, lebensfeindliche Umgebung des Weltraums vorstoßen will, der braucht eine kluge Lösung für das Verpflegungsproblem. Auf ...

Chronischer Schmerz - Opioid fürs Volk

Allzu sorglos haben US-Hausärzte Opioide verschrieben, starke Schmerzmittel nach Vorbild des Rauschgifts aus dem Schlafmohn. Jetzt kämpft die Gesellschaft mit den Folgen der Sucht - und rund 60.000...

Afrika braucht Antiserum - Schlange, Gift und Tod

Ein unbedachter Schritt, eine Schlange beißt zu: Für Millionen Menschen wird diese Urangst jedes Jahr Wirklichkeit. In Afrika wurden wirksame Medikamente zuletzt knapp und so starben Zehntausende, ...

Giant Science Slam - Jagd nach dem Goldenen Hirn

Frankensteins Elektroauto oder Scheren im Kampf gegen HIV: Wissenschaftler konkurrierten in Braunschweig in ihren Arbeitsgebieten aus Mathematik, Technik oder Medizin mit einem knappen Vortrag, dem...

Die "Science Busters" erklären die Welt - Wer nichts weiß, muss nicht alles glauben

Die "Science Busters" sind vermutlich die intelligenteste Boygroup auf dem Planeten. Und sie haben sich zum Ziel gesetzt, Wissenschaft und Humor auf höchstem Niveau zu vereinen. Auf der Deutschland...

Hochwasserschutz - Deiche oder Polder?

Flüsse treten über die Ufer, die Straßen sind voller Schlamm und oft ragen nur noch die Hausdächer hervor. Es sind jedes Jahr immer wieder die gleichen Hochwasser-Bilder. Städte und Dörfer müssen s...

Leben mit resistenten Keimen - Die Unbesiegbaren

Bakterien sind Überlebenskünstler, sogar in Gegenwart von Antibiotika. Das Problem begann mit ersten Resistenzen gegen Penicillin, inzwischen wirkt in immer mehr Fällen auch das allerletzte Antibio...

Mit Genedrive gegen unerwünschte Arten - Selbstsüchtige Gene

Jährlich sterben bis zu einer halben Million Menschen an Malaria. Übertragen wird sie durch Mücken. Mit dem sogenannten Gen Drive wird versucht, diese Insekten an der Fortpflanzung zu hindern. Doch...